HörspielZur Recherche
Enid BlytonFünf Freunde (60) tauchen unterEUROPA Logo! CD 82876 65639 2 (2005)
Illustration: Graham Reynolds
Katalognummer: 
Veröffentlichung: 10. Januar 2005 • Format: Audio-CD
Spielzeit: 
48:12 min.
Musik aus:
Fünf Freunde tauchen unter
1
Orchester Rudi Bohn mit Carsten Bohn (1978)Fünf Freunde-Titellied(Heikedine Körting/Bert Brac)
auch enthalten in
ab 0:03 min.
Dauer: 1'04''
2
London Philharmonic Orchestra (1982)Paradies (Betty George)
auch enthalten in
ab 6:36 min.
Dauer: 0'23''
3
London Philharmonic Orchestra (1981)Dracula, Prelude For Orchestra: Misterioso(Carson Rothrock)
auch enthalten in
ab 13:15 min.
Dauer: 0'35''
4
Uwe Carstens (1989)Movement (Uwe Carstens (vermutl.))
auch enthalten in
ab 22:38 min.
Dauer: 0'30''
5
Uwe Carstens (1989)Movement (Uwe Carstens (vermutl.))
ab 23:51 min.
Dauer: 0'02''
6
Uwe Carstens (1989)Movement (Uwe Carstens (vermutl.))
ab 23:56 min.
Dauer: 0'24''
7
Uwe Carstens (1989)Movement (Uwe Carstens (vermutl.))
ab 26:07 min.
Dauer: 0'48''
8
Uwe Carstens (1989)Movement (Uwe Carstens (vermutl.))
ab 28:43 min.
Dauer: 0'37''
9
London Philharmonic Orchestra (1981)Dracula, Prelude For Orchestra: Misterioso(Carson Rothrock)
ab 31:18 min.
Dauer: 0'20''
10
Jan-Friedrich Conrad (1989)Lemuria, Nr. 1 [with overdubs] (Jan-Friedrich Conrad)
auch enthalten in
ab 34:24 min.
Dauer: 0'51''
11
Jan-Friedrich Conrad (1989)Lemuria, Nr. 1 [with overdubs] (Jan-Friedrich Conrad)
ab 39:43 min.
Dauer: 0'22''
12
Jan-Friedrich Conrad (1989)Lemuria, Nr. 1 [with overdubs] (Jan-Friedrich Conrad)
ab 41:38 min.
Dauer: 0'30''
13
Jan-Friedrich Conrad (1989)Lemuria, Nr. 1 [with overdubs] (Jan-Friedrich Conrad)
ab 44:14 min.
Dauer: 0'27''
14
Orchester Rudi Bohn mit Carsten Bohn (1978)Fünf Freunde-Titellied(Heikedine Körting/Bert Brac)
ab 47:34 min.
Dauer: 0'36''
Hinweis: in der obigen Ablauffolge wurden Musikstücke ausgelassen, von denen wir momentan weder einen Originaltitel kennen noch einen eigenen (inoffiziellen) Arbeitstitel haben. Für eine Auflistung einschließlich provisorischer Angaben und anderer möglicher Zusatzinformationen siehe den Eintrag zur Audio-Abmischung.