HörspielZur Recherche
Alfred HitchcockDie drei ??? (31) und das NarbengesichtEUROPA Logo! MC 74321 38831 4 PC 209 (1996)
aus dem Hause BMG Ariola Miller GmbH
Hörspielbearbeitung: H. G. Francis • Regie: Heikedine Körting
Illustration: Aiga Rasch
Design: Atelier Schoedsack
Katalognummer: 
Veröffentlichung: 2. September 1996 • Format: Musik-Cassette
Spielzeit: 
49:45 min.
Musik aus:
Die drei ??? und das Narbengesicht
Seite A
A1
Jan-Friedrich Conrad (1991)Die drei ??? Titelsong [Final Vocal Mix](Jan-Friedrich Conrad)
auch enthalten in
ab 0:00 min.
Dauer: 0'45''
A2
Tonstudio EUROPA (1996)Hobo Horror House (Tonstudio EUROPA)
auch enthalten in
ab 2:24 min.
Dauer: 0'35''
A3
Constantin Stahlberg (1996)Stimme aus dem Nichts(Constantin Stahlberg)
auch enthalten in
ab 2:36 min.
Dauer: 0'24''
A4
Jan-Friedrich Conrad (1992)Die drei ??? Titelsong [Vocoding Mix](Jan-Friedrich Conrad)
auch enthalten in
ab 2:59 min.
Dauer: 0'37''
A5
London Philharmonic Orchestra (1981)Die Monstermumie(Betty George)
auch enthalten in
ab 6:18 min.
Dauer: 0'27''
A6
Uwe Carstens (1996)Der lachende Schatten(Uwe Carstens)
auch enthalten in
ab 6:45 min.
Dauer: 0'40''
A7
Jan-Friedrich Conrad (1990)Nightmare • Brutal Kicks (Jan-Friedrich Conrad)
auch enthalten in
ab 8:10 min.
Dauer: 0'41''
A8
Tonstudio EUROPA (1996)Hobo Horror House (Tonstudio EUROPA)
ab 8:42 min.
Dauer: 0'29''
A9
Jan-Friedrich Conrad (1990)Nightmare • Brutal Kicks (Jan-Friedrich Conrad)
ab 10:32 min.
Dauer: 0'41''
A10
London Philharmonic Orchestra (1981)Die Monstermumie(Betty George)
ab 13:00 min.
Dauer: 0'19''
A11
Jan-Friedrich Conrad (1992)Mirage Piano (Jan-Friedrich Conrad)
auch enthalten in
ab 13:19 min.
Dauer: 0'37''
A12
Phil Moss (1984)After Midnight (Phil Moss)
auch enthalten in
ab 17:10 min.
Dauer: 0'34''
A13
Jan-Friedrich Conrad (1988)Schloß-Trio 88 • 5: Positronic (Jan-Friedrich Conrad)
auch enthalten in
ab 18:32 min.
Dauer: 0'47''
A14
Jan-Friedrich Conrad (1992)Mirage Piano (Jan-Friedrich Conrad)
ab 19:56 min.
Dauer: 0'36''
A15
Folklore
Unbekannt (1973)Indianergesang(Komponist unbekannt)
auch enthalten in
ab 20:32 min.
Dauer: 0'46''
A16
Folklore
Unbekannt (1973)Indianergesang(Komponist unbekannt)
ab 21:26 min.
Dauer: 0'11''
A17
Jan-Friedrich Conrad (1990)Nightmare • Brutal Kicks (Jan-Friedrich Conrad)
ab 23:00 min.
Dauer: 0'31''
A18
Jan-Friedrich Conrad (1990)Nightmare • Brutal Kicks (Jan-Friedrich Conrad)
ab 24:34 min.
Dauer: 0'18''
Seite B
B1
Jan-Friedrich Conrad (1990)Nightmare • Brutal Kicks (Jan-Friedrich Conrad)
ab 0:00 min.
Dauer: 0'29''
B2
Jan-Friedrich Conrad (1992)Mirage Piano (Jan-Friedrich Conrad)
ab 1:43 min.
Dauer: 0'26''
B3
Jan-Friedrich Conrad (1989)Schloß-Trio 89-I • Cut To The Quick (Jan-Friedrich Conrad)
auch enthalten in
ab 5:25 min.
Dauer: 0'21''
B4
Detlef Kuntke (1988)Ein neuer Fall(Detlef Kuntke)
auch enthalten in
ab 8:01 min.
Dauer: 0'23''
B5
Jan-Friedrich Conrad (1988)Schloß-Trio 88 • 5: Positronic (Jan-Friedrich Conrad)
ab 9:26 min.
Dauer: 1'18''
B6
Jan-Friedrich Conrad (1992)Vespa (Jan-Friedrich Conrad)
auch enthalten in
ab 12:46 min.
Dauer: 0'43''
B7
London Philharmonic Orchestra (1981)Die Monstermumie(Betty George)
ab 15:28 min.
Dauer: 0'23''
B8
London Philharmonic Orchestra (1981)Die Monstermumie(Betty George)
ab 17:45 min.
Dauer: 0'16''
B9
Phil Moss (1989)Threatening Drone (Phil Moss)
auch enthalten in
ab 19:26 min.
Dauer: 0'47''
B10
Studio EUROPA-Jazz Band (1983)Danger Is (David Allen)
auch enthalten in
ab 20:06 min.
Dauer: 0'21''
B11
Studio EUROPA-Jazz Band (1983)Lunatic (Take 1) (David Allen)
auch enthalten in
ab 20:54 min.
Dauer: 0'36''
B12
London Philharmonic Orchestra (1979)Music from »Violent Midnight«: Motorcycle Chase (Bill Holcombe)
auch enthalten in
ab 22:55 min.
Dauer: 0'15''
B13
London Philharmonic Orchestra (1979)Aufbruch und Verfolgungsjagd(Betty George)
auch enthalten in
ab 23:07 min.
Dauer: 0'25''
B14
Jan-Friedrich Conrad (1991)Die drei ??? Titelsong [Club Mix](Jan-Friedrich Conrad)
auch enthalten in
ab 24:17 min.
Dauer: 0'36''
Hinweis: in der obigen Ablauffolge wurden Musikstücke ausgelassen, von denen wir momentan weder einen Originaltitel kennen noch einen eigenen (inoffiziellen) Arbeitstitel haben. Für eine Auflistung einschließlich provisorischer Angaben siehe den Eintrag zur Audio-Abmischung.