HörspielZur Recherche
 Willi Wipfel (4) Die Sünder vom DonnersbergEUROPA MC 515 194.5 (1986)
aus dem Hause Miller International Schallplatten GmbH
Musik und Effekte: Phil Moss
Katalognummer: 
Veröffentlichung: 1986 • Format: Musik-Cassette
Spielzeit: 
33:48 min.
Hörspiel
Die Sünder vom Donnersberg
Buch: Pamela Punti • Regie: Heikedine Körting
Produktion: Studio EUROPA • Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann
Aufnahme: ca. 1986
Erstausgabe:
Rollen und Darsteller

Die Besetzung ist in der Reihenfolge ihres Auftretens sortiert und wurde - soweit uns möglich - überprüft bzw. ergänzt.

Altersangaben beziehen sich auf den jeweiligen Zeitpunkt der Aufnahme.

Erzähler
(ca. 77‑jährig)
Hermann Kastanie
(ca. 30‑jährig)
Glöckchen
(ca. 29‑jährig)
Klara Kleeblatt
(ca. 36‑jährig)
Zapf
(ca. 32‑jährig)
Willi Wipfel
(ca. 58‑jährig)
Sohn Bodo
Tochter Karin
(ca. 19‑jährig)
Blitz, das Eichhörnchen
(ca. 43‑jährig)
Biggi, ein Spatz
(ca. 28‑jährig)
Micki, ein Spatz
(ca. 13‑jährig)
Ditsch, ein Spatz
unbekannt
Samantha, die Katze
(ca. 40‑jährig)
Wuschel, das Eichhörnchen
(ca. 49‑jährig)
Bruno, der Hund
(ca. 63‑jährig)
Vater Oskar
(ca. 63‑jährig)
Mutter
(ca. 48‑jährig)
Umweltsünder
(ca. 58‑jährig)
Karl-Egon, der Rabe
(ca. 42‑jährig)
Adelheid, die Rabendame
(ca. 61‑jährig)
1. Polizist
(ca. 48‑jährig)
2. Polizist
(ca. 42‑jährig)